4**** Brasilien Reisen

4**** Brasilien Reisen4**** Brazil Tours and Travel

Reisen Sie nach Brasilien, um das Pantanal & das Hochland von
Chapada dos Guimarães zu entdecken!

info@Brasilien-Reisen.travel
Suedamerika-ReisenBrazil Tours & Travel
© 2005 Universal Understanding LLC
All Rights Reserved

 

UESO-Fazenda - Pantanal - Chapada dos Guimarães

5 Tage/4 Nächte (von Nov 04 - Okt 05)
für nur US$675, EZ-Zuschlag: +US$100!

Tag 1: UESO-Fazenda
Transfer vom Flughafen Cuiabá zur UESO-Fazenda, wo Sie auch übernachten werden. Checken Sie ein und entspannen Sie erst einmal von Ihrer Reise!

Tag 2: Pantanal
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Poconé, aus Jesuitenzeiten auch als Goldgräber-Stadt bekannt. Schon auf dem Weg zum "Pantanal-Eingangstor" werden Sie die Unterscheide in Topographie und Vegetation im Vergleich zu Cuiabá feststellen. Nun lernen Sie das weltweit größte Überschwemmungsgebiet kennen. Sie setzen Ihre Reise auf dem berühmten "Transpantaneira" (Weg ins Pantanal) fort bis zur Pousada Piuval, Ihre heutige Übernachtung. Nach einer Erfrischung und ein wenig Entspannung unternehmen Sie eine kleine Reittour (auf zahmen Pferden) durchs Pantanal. Eine hervorragende Möglichkeit, auf einheimische Tiere zu treffen: Capuccino-Affen, Hyacinth-Araras, Goldagutis, Papageien und viele andere. Nach dem Abendessen können Sie noch mit uns auf Nachtwanderung gehen und Kaimane (Krokodilart) beobachten.

Tag 3: Pantanal & Piranhas angeln
Am Morgen unternehmen Sie einen Bootsausflug auf dem Piuval-See, um einige der hier zahlreich vertetenen Vogelarten zu erspähen.Wollten Sie schon immer einmal Piranhas angeln? Dann haben Sie jetzt ebenfalls die Chance dazu. Für das Mittagessen kehren Sie zur Pousada zurück. Danach brechen Sie auf zu Ihrem nächsten Ziel: Porto Jofre, noch weiter im Inneren des Pantanals. Auf der Fahrt werden Ihnen wieder einige typische Vertreter der einheimischen Tierwelt wie Tuiuiús (Storchenart) und Capivaras über den Weg laufen. Gegen Abend kehren Sie zur UESO-Fazenda zurück.

Tag 4: Chapada dos Guimarães
Nach dem Frühstück fahren Sie zur Chapada dos Guimarães, ein Hochplateau nahe Cuiabá. Beeindruckende Wasserfälle und eine fantastische Fernsicht erwarten Sie. Gleichzeitig ist die Chapada der geografische Mittelpunkt des südamerikanischen Kontinents. Zuerst gehts zum Wasserfall Salgadeira (Pökelfass) bevor Sie zum Portão do Inferno (Tor zur Hölle) kommen. Wie der Name schon sagt, handelt es sich um eine gefährliche Passage an einem senkrechten Abgrund. Genießen Sie die atemberaubende Aussicht!

Es geht weiter zum Mittelpunkt Südamerika's. An diesem Aussichtspunkt sieht man über 100 Kilometer weit. Anschließend fahren Sie zu der kleinen Ortschaft Chapada dos Guimarães, wo das Mittagessen schon auf Sie wartet. Am Nachmittag besuchen Sie den bekanntesten Wasserfall, zum Véu de Noiva (Brautschleier). Hier fällt hier das Wasser 70 Meter tief in eine Schlucht. Danach wandern Sie zum Wasserfall Andorinhas, wo auch genug Zeit zum Baden bleibt. Wer es wagt, kann über den Wasserfall hinunter springen (gilt unter den Einheimischen als Mutprobe). Rückkehr zur UESO-Fazenda.

Tag 5: Entspannung & Heimreise
Nach einem reichhaltigen Frühstück haben Sie - wenn Ihr Rückflug es zulässt - noch die Gelegenheit auf ein Bad im Swimmingpool, eine Partie Tennis etc. Danach Transfer zurück nach Cuiabá.

Reiseleiter: deutsch, holländisch, englisch, portugiesisch

Tipp: Während der Trockenzeit (Juni bis September) können mehr Tiere beobachtet werden als in der Regenzeit. Aber auch diese Saison (Oktober bis Mai) hat ihren Reiz.

 


In Europa: +49 (700) 4444-7827 als Ortsgespräch
United Kingdom: 0871-711-5370, Fax +49(711)856-6971

Brasilien: (21) 2267-6624

USA toll-free: 1-800-747-4540
Fax: 1-202-318-0569
Canada Toll-free: 1-866-892-8183
Fax 1-202-318-0569

home | alle reisen | specials | datenschutz | wir über uns | reiseversicherung | incentive reisen | individual- und gruppen | argentinien info | brasilien Info | chile info | peru info | kontakt | reise broschüre | reiseplaner